Cat-like
Katzenpsychologische Beratung, Verhaltenstherapie & Catsitting

Hier finden Sie nun detaillierte Informationen zu den Therapiemöglichkeiten und -gestaltungen, Beratungen und Catsitting. 


Allgemeiner Überblick:

  • Beratung zur Anschaffung, Pflege und artgerechter Haltung
  • Unterstützung bei der Eingewöhnung und Erziehung
  • Zusammenführungen
  • gesunde Ernährung
  • Therapie bei Verhaltensauffälligkeiten
  • Einblicke in die Katzensprache
  • Bachblüten- und/oder homöopathische Empfehlungen
  • Informationen bei Umzug, Erkrankungen, Medikamentengabe, Älterwerden, u.v.m.
  • Informationen zu Erster Hilfe
  • Betreuung bei Abwesenheit


Verhaltenstherapie/Beratungen:

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und schildern bitte kurz Ihr Anliegen. Ich werde mich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die weitere Vorgehensweise abzustimmen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass gerade im Rahmen einer kompetenten und massgeschneiderten Verhaltenstherapie nur ein Hausbesuch für optimale Coachingvoraussetzungen sorgt. Das Umfeld, die Wohnverhältnisse und -situation sowie natürlich das Tier selbst sind immer sehr individuell. Entsprechend müssen Therapie, Beratung und/oder Betreuung gestaltet sein.

Nun kommen neben Ihrer Mieze besonders Sie als Zweibeiner auf die "Psychologen-Couch". Denn gerade die Zusammenarbeit mit Ihnen legt den Grundstein für ein optimales Niveau an Lebensqualität zwischen Mensch und Tier. Nach einem ausführlichen ersten Gespräch erarbeite ich einen Therapieplan. Auch die weitere Vorgehensweise wird besprochen und vereinbart, sodass Sie auf Ihrem Weg nicht allein sind. Eine Erfolgsgarantie gibt es natürlich leider nie. Aus Erfahrung kann ich allerdings sagen: Je besser und konsequenter die Tipps, Tricks und Hilfestellungen umgesetzt werden, umso erfolgreicher ist auch die Therapie.

WICHTIG: Bitte klären Sie immer im voraus eventuelle organische Ursachen mit Ihrem Tierarzt ab! Auch diese können Auslöser für Verhaltensauffälligkeiten sein.


Catsitting

Wünschen Sie eine Betreuung Ihres Tieres, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Die Betreuung erfolgt bei Ihnen zu Hause. Vor Ihrer Abwesenheit stelle ich mich in einem Hausbesuch vor und wir halten gemeinsam in einem "Katzenpass" fest, was für diese Zeit alles wichtig ist. So kann nichts vergessen werden und Sie wissen Ihr/e Liebling/e in den besten Händen.